13. December 2017

Arzthaftungsrecht

Die Geltendmachung bzw. die Abwehr von Ansprüchen aus der Verletzung der ärztlichen Sorgfaltspflicht wird ganz erheblich von der Beweislage und der Beweislast geprägt.
Es ist deshalb besonderer Wert auf die Beschaffung der Beweismittel, z.B. der Krankenunterlagen, zu legen.
Deren Bewertung nehmen wir erforderlichenfalls unter Hinzuziehung von Medizinern vor.